BAYERISCHE NACHHALTIGKEITSSTRATEGIE

zu den korrespondierenden Zielen der Agenda 2030 der Vereinten Nationen (SDGs)

Staat und Verwaltung (SDGs 5, 16, 17)

Eine leistungsfähige rechtsstaatliche Verwaltung und Justiz sind Garanten dafür, dass Bayern die Herausforderungen der Zukunft meistern kann. Staat und Kommunen bestimmen mit ihren Einrichtungen die Rahmenbedingungen der Gesellschaft wesentlich mit und haben Vorbildfunktion für Wirtschaft und Gesellschaft. Außerdem übernehmen sie aufgrund ihrer Größe und als wichtiger Arbeitgeber eine zentrale Rolle für eine nachhaltige Entwicklung.

Ziele

  • Staatliche Aufgaben und staatliches Handeln auf das Wesentliche beschränken
  • Öffentliche Verwaltung
    • leistungsfähig halten,
    • bürgerfreundlich, einfach und transparent ausrichten
    • mitarbeiterbezogen gestalten
  • Nachhaltigen Ressourceneinsatz der öffentlichen Hand vorantreiben
  • Staat und Verwaltung zuverlässig und beständig halten
  • Garantie einer freiheitlichen, demokratisch verfassten und auf ein friedliches Gemeinwesen ausgerichteten Rechtsordnung, die zugleich Veränderungsprozessen, insbesondere der Globalisierung, Digitalisierung und demographischen Entwicklung Rechnung trägt
  • Verfassungsgemäße Ordnung bewahren und Sicherheit gewährleisten
  • Faire, rasche und wirksame Rechtsverfolgung gewährleisten; Gewaltmonopol des Staates sicherstellen
  • Senkung des Migrationsdrucks durch Entwicklungszusammenarbeit und Bekämpfung struktureller Fluchtursachen in Herkunftsländern

Schritte einer zukunftsweisenden Verwaltung und Justiz

  • Ausrichtung auf eine effektive und bürgerfreundliche Verwaltung und Justiz
  • Digitalisierung von Verwaltung und Justiz weiter ausbauen
  • Sicherstellung eines barrierefreien Behördenzugangs
  • Ausbau der Attraktivität von Verwaltung und Justiz für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter; im zunehmenden Wettbewerb um die besten Köpfe des Landes
  • Erhöhung des Frauenanteils in Führungspositionen in der öffentlichen Verwaltung
  • Weitere Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf in der Verwaltung
  • Sicherstellung der bereits erreichten Spitzenstellung Bayerns bei der inneren Sicherheit als wesentlicher Beitrag zur Aufrechterhaltung der hohen Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger in Bayern:
    • Polizei und Justiz weiter stärken
    • Klare und konsequente Einhaltung gesetzlicher Vorgaben
    • Qualifizierung von Polizei, der verschiedenen Sicherheitsbehörden, Verfassungsschutz, Brand- und Katastrophenschutz, Rettungsdienst, Strafjustiz zur Bewältigung der zunehmenden Anforderungen zum Schutz von Leib und Leben, bedeutenden Sachwerten und der Rechtsordnung
    • Berücksichtigung neuer Bedrohungsszenarien, etwa infolge der Globalisierung (z.B. internationaler Terrorismus) oder der Digitalisierung (z.B. Cyber-Kriminalität) im Rahmen der Gefahrenabwehr und Strafverfolgung
    • Stärkung des Sicherheitsgefühls der Bürgerinnen und Bürger durch Präsenz von Sicherheits- und Einsatzkräften vor Ort

Korrespondierende UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs)

Die Vereinten Nationen haben mit der Agenda 2030 einen Katalog mit 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) entwickelt. Die zur Bayerischen Nachhaltigkeitsstrategie korrespondierenden SDGs im Bereich Klimawandel sind:

Geschlechtergleichstellung; Interner Link Sauberes Wasser und Sanitärversorgung; Interner Link Partnerschaften zum Erreichen der Ziele; Interner Link

Weitere Informationen zu den UN-Zielen finden Sie hier.

nach oben nach oben